Keine Produkte (0)

Interview mit dem neuen Verkaufsleiter Folkert Elema

 

Mit dem Umzug in die neue Firmenzentrale sind beim Team des IDC auch einige neue Gesichter dazugekommen. Wir haben die Gelegenheit genutzt und unsere Mitarbeiter gebeten sich in einem Interview kurz vorzustellen. So lernen Sie jede Woche einen Mitarbeiter des IDC kennen. In dieser Woche unseren neuen Verkaufsleiter Folkert Elema.

 

IDC: Guten Tag, Herr Elema. Was sind Ihre Aufgaben als Verkaufsleiter beim International Detector Center?
F. Elema: Als Verkaufsleiter gestalte ich z. B. unseren Showroom, berate Kunden vor Ort und am Telefon, gebe Werbeanzeigen auf und verwalte den Online-Verkauf.

IDC: Was ist Ihre interessanteste Tätigkeit hier?
F. Elema: Das Interessanteste sind die persönlichen Gespräche mit den Kunden, die unseren Showroom besuchen; sie zu informieren, zu beraten und alles Wissenswerte über die verschiedenen Detektoren zu erklären, macht mir großen Spaß.

IDC: Was sind Ihre Hobbies?
F. Elema: Wenn ich Zeit finde, gehe ich in meiner Freizeit sondeln, entweder alleine oder mit meinen Kindern. Außerdem spiele ich gerne mit ihnen Fußball.

IDC: Weshalb sind Sie aus den Niederlanden nach Deutschland gezogen?
F. Elema: Für mich und meine Familie hat Deutschland bessere Perspektiven für die Zukunft geboten. Früher sind wir öfter nach Deutschland gefahren und haben Berliner gekauft; jetzt kann ich die Dinger nicht mehr sehen!

IDC: Wodurch sind Sie mit der Detektorsuche angefangen?
F. Elema: Ich habe vorher geangelt, aber nicht mehr viel Lust dazu gehabt und wollte etwas Neues ausprobieren. Dann habe ich mir zum Geburtstag einen Metalldetektor gewünscht. Ich hatte vorher nie gedacht, wie einfach der Umgang mit dem Detektor ist und wieviel Spaß es macht. Dazu kann man das Hobby an der frischen Luft ausüben.

IDC: Was sind Ihre Aufgaben auf der Detectorworld in Zuidbroek / Niederlande?
F. Elema: Auf der Detector World werde ich an erster Stelle an unserem Verkaufsstand für unsere Kunden da sein und sie beraten und informieren. Die Vorbereitungen für die Messe laufen auf Hochtouren. Den Besuchern wird ein interessantes Programm geboten.

IDC: Vielen Dank, Herr Elema. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.
F. Elema: Vielen Dank.

Freuen Sie sich auf die nächste Woche, wenn wir wieder einen IDC-Mitarbeiter vorstellen.

Facebook Googleplus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nützung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.