Keine Produkte (0)

Allgemeine Geschäftsbedingungen nur für Online-Verkäufe


1. Angebot, Vertragsabschluß :

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

3. Preise und Versandkosten
Alle Preise sind Endpreise in Euro (€), sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Druckfehler und Irrtümer bei der Erstellung von Preisen, Preislisten, Angeboten, Prospekten bleiben unter Vorbehalt. 

Der Käufer trägt die Versandkosten, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Ebenfalls behält sich International Detector Center vor, die Ware per Nachnahme zu versenden. Die Kosten für die Nachnahme trägt der Käufer. Wird die Ware aus Gründen, die der Käufer zu vertreten hat, nicht angenommen und zurückgesandt, trägt der Käufer hierfür die Kosten.

  • Ist der Käufer Verbraucher, beinhalten unsere Preise für Lieferungen innerhalb des Inlandes gemäß § 1 Abs. 2 Satz 1 UstG und Lieferungen in die Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft (EG) die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer.
  • Ist der Käufer Gewerbetreibender, verstehen sich unsere Preise zuzüglich der jeweils am Auslieferungstag gültigen Mehrwertsteuer.
  • Beim Versand in Länder, die nicht der EG angehören, können zusätzliche Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer anfallen, auf die wir keinen Einfluss haben und die nicht zum Rücktritt vom Kauf berechtigen. Zollausfuhrerklärungen gehen zu Lasten des Käufers.

4. Lieferbedingungen
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang in den Versand. Angaben über Lieferungsfristen oder Termine sind jedoch nur annähernd und nicht verbindlich. Unter bestimmten Bedingungen, kann es zu längeren Lieferzeiten kommen. Dies ist unter anderem dann der Fall, wenn seitens der Hersteller Engpässe aufgrund erhöhter Nachfrage bestehen.

  • Unvorhergesehene Lieferhindernisse, wie z. B. urheberrechtlich bedingte Lieferverbote, Fabrikations- oder Lieferstörungen bei uns oder bei unseren Vorlieferanten, z. B. durch höhere Gewalt, Verzögerungen bei der Zollabwicklungen, Verkehrsstörungen, Streik, Aussperrung, u.a. berechtigt International Detector Center die Lieferverpflichtung angemessen zu verlängern.
  • Schadenersatzansprüche des Käufers wegen Verzuges oder Nichterfüllung können nur geltend gemacht werden, wenn International Detector Center grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz nachgewiesen werden können.
  • International Detector Center übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit von technischen Beschreibungen, Produkttexten, Abbildungen, Zeichnungen und technischen Daten, die vom Hersteller der Geräte zur Verfügung gestellt wurden.

5. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, Paypal, Kreditkarte, Sofortubeweisung, Bar oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Für Überweisungen (Vorkasse) werden wir Ihre Bestellung nach Eingang Ihrer Zahlung senden. Zahlt der Käufer nicht innerhalb 10 Tagen nach Rechnungsdatum, so ist International Detector Center berechtigt, Fälligkeitszinsen in Höhe des von den Geschäftsbanken berechneten Zinssatzes für offene Kontokorrentkredite geltend zu machen. Bei längeren Zahlungszielen gilt entsprechendes. Zahlungsverzug tritt bei Fälligkeit der Forderung ein, ohne dass es einer Mahnung bedarf.

6. Haftung / Garantie
Die Garantiezeit für alle Produkte beträgt, soweit nicht anders vermerkt, 24 Monate ab Lieferung der Ware auf Produktions- und Materialmängel. Bei Verbrauchsmaterialien wie z. B. Batterien oder Akkus ist die allgemeine gesetzliche Garantieleistung von 6 Monaten gültig.

Um Fehler und Schäden zu vermeiden, beachten Sie bitte die Pflege - und Wartungsempfehlungen. Grundlage und Vorrausetzung für den Garantieanspruch ist der sach - und fachgerechte Umgang der Artikel nach den jeweiligen Betriebs - und Bedienungsanleitungen. Durch Wassereinbrüche verursachte Schäden von Geräteelektroniken unterliegen nicht der Gewährleistung des Verkäufers oder der Garantie des Herstellers. Der Anwender ist für den ordnungsgemäßen Einsatz unter Wasser verantwortlich. Vor Tauchgängen ist auf die ordnungsgemäße Abdichtung zu achten, die max. Tauchtiefen dürfen in keinem Fall überschritten werden.

Im Schadenfall senden sie den Detektor bitte frankiert und mit Rechnungskopie an unsere Adresse. Wir sind bestrebt alle Reparaturen möglichst schnell und in Deutschland / Niederlande auszuführen und manchmal ist eine, in der Regel Quartalsweise Rücksendung an den Hersteller jedoch nicht zu vermeiden. Der Käufer übernimmt hierbei anteilige Versand - und Zollkosten. Nach Ablauf der gesetzlichen Deutschen Garantiezeit von 2 Jahren wird im Garantiefall seitens dem Importeurs eine dem Aufwand entsprechende Bearbeitungspauschale die bei der International Detector Center angefragt werden kann, für eingesendete Detektoren berechnet. Die Akzeptanz der Garantiereparatur der zum Hersteller eingesendeten Detektoren obliegt letztendlich der Entscheidung des Herstellers selber. Diese Garantie gilt nur für die Geräteelektronik ( Platine ) ohne Displays und Bedienelemente, sie schließt normalen Verschleiß, Kabelbrüche und defekte oder verschlissene Gestänge und Suchspulen, Verschleißteile, Spulenschutzteller, thermische und mechanische Schäden, Schäden die durch auslaufende Batterien verursacht wurden, Geräteaufkleber sowie nicht autorisierte Reparaturen und Modifizierungen an der Geräteelektronik und der Suchspule ebenso aus wie Garantieleistungen an freiwillig gemachten Beigaben, welche nicht im Ausstattungspaket des Herstellers enthalten sind, nicht ein.

Weitere Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. International Detector Center haftet nicht für Schäden, die nicht an der gelieferten Ware selbst entstanden sind und insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei Fehlern einer zugesicherten Eigenschaft und bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens International Detector Center

7. Datenschutz (Privacy)
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de%20plaatsen werden. Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ und gibt daher IP-Adressen nur gekürzt weiter, um einen direkten Personenbezug auszuschließen.“

8. Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

9. Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Postanschrift:
International Detector Center

Frau Karin Kooistra
Tichelwarferstrasse 145
26826 Weener
Deutschland

10. Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Für diese Geschäftsbedingungen, sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen International Detector Center und dem Käufer gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland als zwingend vereinbart.  Andere Nationalrechte sowie die Geltung des UN-Kaufrechts werden ausgeschlossen. 

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine sonstige Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein, wird hiervon die Wirksamkeit aller anderen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

Haftung - Rechtlicher Hinweis :
Die Firma International Detector Center deren Inhaber übernehmen keine Haftung für Sachschäden und eventuelle Personenschäden, insbesondere Hörschäden, Schäden entstanden beim Ausgraben von Munition, Giftstoffen oder ähnlichen gesundheitsgefährdende Substanzen, sowie allen Folgeschäden, als auch Mängelschäden, die durch den Einsatz von Metalldetektoren entstehen. Der Käufer verpflichtet sich die jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen des Natur - und Denkmalschutzes zu beachten. Eventuelle Schadenersatzansprüche jeder Art können auch hierraus nicht geltend gemacht werden.

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen in ihrem Land. Die von uns vertriebenen Produkte dürfen nur für legale Anwendungen genutzt werden. Für den rechtmäßigen Gebrauch dieser Technik ist der Anwender selbst verantwortlich. Insbesondere versichert der Kunde, sich mit den datenschutzrechtlichen, zivil - und strafrechtlichen Bestimmungen für die Anwendung der bei uns erworbenen Technik vertraut zu machen. Der Besitz und der Erwerb der Geräte ist erlaubt. Bitte beachten Sie die Denkmalschutzgesetze in ihrem jeweiligen Land. Mit dem Kauf eines Artikels erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie nicht gegen geltendes Recht, gleich ob NATIONAL oder INTERNATIONAL verstoßen.

12. Rückgabebelehrung

Lieferungen von International Detector Center sind nach dem Empfang umgehend auf ihre Ordnungsmäßigkeit zu überprüfen. Minder- oder Falschlieferungen, sowie etwaige Mängel sind innerhalb von zwei Wochen (eingehend bei International Detector Center.) schriftlich unter Angabe der Lieferschein- und /oder Rechnungsnummer zu rügen.

Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB“. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.  Der Verbraucher hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn er bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Es existieren gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312d Abs. 4 BGB).
Wir haben die Angebote, bei denen das Widerrufsrecht ausgeschlossen ist und bei denen wir uns hierauf berufen möchten, für Sie ggf. entsprechend gekennzeichnet.
Sollte nach § 361a Abs. 2 BGB allerdings eine Benutzung erfolgt sein bzw. Gebrauchsspuren an der Ware vorhanden sein, ist hierfür eine Vergütung zu berechnen.
Diese Ansprüche entstehen nur infolge einer etwaigen Nutzung bzw. Beschädigung der empfangenen Ware, nicht durch Ausübung des Widerrufsrechts.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

International Detector Center
Frau Karin Kooistra
Tichelwarferstrasse 145
26826 Weener
Deutschland

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Sollte nach § 361a Abs. 2 BGB allerdings eine Benutzung erfolgt sein bzw. Gebrauchsspuren an der Ware vorhanden sein, ist hierfür eine Vergütung zu berechnen. Diese Ansprüche entstehen nur infolge einer etwaigen Nutzung bzw. Beschädigung der empfangenen Ware, nicht durch Ausübung des Widerrufsrechts. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang

13. Rechtsanlage der Sondengänger

Das suchen mit einem Metalldetektor kann eine schöne Beschäftigung sein. In der  Erde befinden sich noch viele verborgene Objekte. Leider sind dies auch häufig Reste von Kriege und Konflikte. Manche dieser Reste sind auch heute noch gefährlich. Munition kann nach langer Zeit im Boden noch immer explodieren. Explosiven werden instabiler je länger sie im Boden gewesen sind. Grabe deswegen immer mit  Vorsicht und neben dem Signal. Sorge dafür das der Schöffel oder Grabungsgerät nicht das detektierte Objekt berührt. Beim  finden von Munition oder gefährliche Objekte hören Sie gleich auf mit Graben und  verwittigen Sie die Polizei. Folgen Sie die Instruktionen der Polizei genaustens. Lassen Sie Kinder nie ohne Aufsicht eines Erwachsenen mit einem Metall-Detektor suchen. Nehmen Sie acht darauf dass Sie mit ein Metall-Detektor Objekte finden können die man  gemäss dem Waffengesetz nicht bezitzen darf. Auch der Besitz von Muntionsteile ohne Ladung, gefundener Waffen und Waffenteile kann straflich sein.

Wo darf ich suchen?
Suchen mit einem Metalldetektor ist in vielen Ländern zugelassen. Aber es gibt auch Länder, in denen es verboten ist. Die Regeln können je nach Land oder Stadt / Gemeinde abweichen. Tabu sind natürlich alle Bodendenkmäler, Privatgrundstücke und sonstige verbotene Gelände.

- Dokument Rechtsanlage der Sondengänger in Deutschland:
Thorsten Straub - Rechtsanlage der Sondengänger in Deutschland:

Andere Länder:
Informieren Sie sich zuerst beim Zoll, der Regierung, der Gemeinde des Landes zu den Metalldetektor Vorschriften.

Facebook Googleplus