Keine Produkte (0)

Garrett Magnascanner PD 6500i Durchgangsdetektor

€ 5.580,00 (mit MwSt. 19%)
Vorrätig
Spezifikationen
Produktcode 786156003569
EAN-Code 786156003569
Beschreibung

Garrett PD 6500i Durchgangsdetektor

Der Garrett PD 6500i bietet eine einzigartige PIN-POINT-Technologie und unvergleichbare Diskriminationseigenschaften. Dieser erweiterte Pinpoint Durchgangs-Metalldetektor wurde für den maximalen Personendurchsatz und kompromisslose Sicherheit entwickelt. Der PD 6500i ist der Durchgangsdetektor, der weltweit von Sicherheitsprofis bevorzugt wird.

Technische Eigenschaften:

  • 33 Pinpoint-Zonen um Objektpositionen von Kopf bis Fuß präzise zu orten
  • 20 Standard Programme für flexible Anwendungen (Flughafen, Gerichte, Gefängnisse, etc)
  • Zählwerk und Detektion in beide Richtungen möglich
  • Seitenwände sind jeweils mit Sender und Empfänger für präzisere Detektion ausgestattet
  • Manipulationssicher durch Tastenschlüssel und Passwortschutz
  • einfacher Zusammenbau durch eine Person
  • akustische und visuelle Alarmanzeige
  • permanenter Selbsttest während des Betriebes
  • Störungen werden sofort angezeigt
  • erfüllt die IP5 Standards, Schutz gegeb Stahlwasser, Staub und Berührung

Der Durchgangsdetektor PD 6500i behält alle Einstellungen, auch wenn er vom Stromnetz getrennt wird und benötigt keine Kalibrierung nachdem er ein- bzw. ausgeschaltet wurde. Es wird keine zusätzliche Batterie für den Speicher benötigt. Mit international verständlichen Ampelsymbolen werden in Augenhöhe eine "rote Stop-Hand" oder ein "grünes Gehen-Symbol" angezeigt und durch die komfortable Augenhöhe die Durchgangsrate erhöht.

Advanced Broadband Technology

Der PD 6500i arbeitet mit der  Advanced Broadband Technology und bietet eine verbesserte Objektanalyse, eine ferrous (Eisen) und non-ferrous (Nicht-Eisen) Waffendetektion,  Diskrimination (Erkennen von Edelmetallen) und höheren Personendurchsatz.

Produktvideo des Garrett PD 6500i

Internationale Flughafenstandards

Der PD 6500i erfüllt weltweit die höchsten Testanforderungen, zzgl. der folgenden Flughafenstandards: TSA (U.S. airports) - ECAC (European airports) - STAC (French airports) - Aena (Spanish airports) - CJIAC (Japanese airports) - DfT (U.K. airports)

Internationale Flughafenstandards
  • TSA (U.S. airports)
  • ECAC (European airports)
  • STAC (French airports)
  • Aena (Spanish airports)
  • CJIAC (Japanese airports)
  • DfT (U.K. airports)
Sicherheitsstandards
  • CE, FCC, CSA, IEC (CB Certification), ICNIRP, IEEE

 

Technische Eigenschaften
  • Betriebstemperatur: - 20°C bis + 70°C - Luftfeuchte: bis 95% nicht kondensierend
  • Spannungsversorgung: Vollautomatisch 100 bis 240 V/AC, 50 oder 60 Hz, 55 Watt; keine Umverdrahtung, kein Schalten, keine Einstellung
  • Wetterfestigkeit/Schutzgrad: Erfüllt IP 55 und IEC 529.
  • Objekt-Punktortungslichter: 33 Alarmzonen werden durch zwei Reihen von LED-Leuchten an beiden Seiten des PD 6500i angezeigt.
  • Programme: 20 Programme wurden für spezielle Anwendungen und Detektionsanforderungen der ECAC (European Airports) und der TSA (Transport Security Anministration) entwickelt.
  • Multi-Gerät und Multi-Frequenz Kompatibilität: 2300 einstellbare Frequenzen- und multipel Kanalauswahl ermöglichen es mehrere PD 6500i und andere Fabrikate in unmittelbarer Nähe störungsfrei zu betreiben.
  • Störungsunterdrückung: Verbesserte Analog- und Digitalfilter filtern die Störsignale von Röntgengeräten, Funk und anderen elektrischen Störquellen.
  • Personenzähler in beide Richtung: Interner Zähler zählt die Anzahl der kontrollierten Personen und die Anzahl der Alarme und errechnet kontinuierlich den prozentualen Anteil der Alarme in beide Richtungen. Richtungszähleranzeige (auch Subtraktion).
  • Zufallsalarm: Ermöglicht die Generierung von Zufallsalarmen. Einstellbar von 0% bis 50% zu tatsächlichen Alarmen.
  • Alarme: Tonhöhe und Lautstärke einstellbar. Visuelle Anzeigen durch helle LED´s.
  • Ampellichter: International verständliche Ampelsymbole.
  • Manipulationssicher: Alle Einstellungen werden durch einen Tastenschlüssel und auf zwei Ebenen mit Passwörtern gegen unbefugte Benutzung gesichert.
  • Externe Steuerausgänge: Der PD 6500i ist mit einem Relais ausgestattet, das externe Alarme, wie Schließvorrichtungen, Videorecorder usw., schalten kann. Verschiedene Schaltkombinationen zur Steuerung von Kleinspannungen AC und DC, als auch zur Steuerung von Logik-Steuerungseingängen, stehen zur Verfügung.
  • Aufbau: Kratzfeste und stabile Kunststoffelemente mit elastischen Abschlusstücken und sehr robuste Aluminiumquerverbindungen.

 

Kommentare
Facebook Googleplus